Heute morgen wurde um 02.30 Uhr ein Geldautomat im Verbrauchermarkt Kaufland in der Planckstraße in Lippstadt gesprengt.

Zeugen konnten zwei laute Knallgeräusche aus Richtung des Geschäftes vernehmen und alarmierten daraufhin umgehend die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort den stark beschädigten Eingangsbereich des Supermarktes fest.

Der Geldautomat, welcher sich im Vorraum befindet, wurde komplett zerstört, das darin enthaltene Bargeld daraus entwendet. Man geht davon aus, dass die Täter mit einem hochmotorisiertem Fahrzeug vom Tatort geflüchtet sind.

Nach ersten Einschätzungen ist der Markt aufgrund der Sprengung aber nicht einsturzgefährdet. Bei der Explosion kamen in der im Markt befindlichen Poststelle einige Teile der Decke herunter.

Der Markt konnte nach Sicherung der Spuren und Schadenbeseitigung gegen 11.00 Uhr wieder geöffnet werden.

Mögliche Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02941-91000 zu melden.