Am gestrigen Donnerstag, 21.04.2022, traf eine Streifenbesatzung im Gewerbegebiet Wasserturm gegen 02:18 Uhr auf eine verdächtige Person.

Es handelt sich dabei um einen Mann, der im Bereich Hansastraße nahe des TÜV unterwegs war. Er war der Polizei schon mehrfach wegen Eigentumsdelikten aufgefallen.

Die Polizisten konnten während sie nach der Personenüberprüfung die Umgebung und die dortigen Firmen kontrollierten, laute Bohrgeräusche hören. Leider fanden sie den Verursacher nicht.
Während weiterer Recherchen am Vormittag, konnte kein Einbruchtatort festgestellt werden.

Zeugen die die verdächtige Person oder Fahrzeuge bemerkt haben werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02941-91000 zu melden.