Am Montag, 25.04.2022, endete gegen 15.40 Uhr die Fahrt für einen 20-jährigen Lippstädter auf seinem E-Scooter. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle fielen den Beamten unter anderem die auffällig großen Pupillen des Mannes auf.

Es wurde ein Drogenvortest gemacht und der Verdacht bestätigt. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und untersagten die Weiterfahrt bis zur Ausnüchterung.