Am Dienstagabend, 03.05.2022, kam es gegen 18.50 Uhr auf der Barbarossastraße, Höhe Wittekindstraße in Lippstadt zu einem Auffahrunfall.

Der Verursacher war ein 21-jähriger Fahrer aus Waldsrode. Er befuhr die Barbarossastraße und merkte zu spät, dass die vor ihm fahrende 33-jährige Lippstädterin verkehrsbedingt anhalten musste.

Durch den Unfall wurde die Lippstädterin leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 21-jährige Fahrer wurde ebenfalls mit einen Rettungswagen zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf circa 6000 Euro geschätzt.