Unser Lippstädter Motto „Licht, Wasser, Leben“ kann wieder hautnah erlebt werden, beim Parkzauber im Grünen Winkel.

Das Familienfest lädt alle Interessierten vom 10. bis 12. Juni in unseren schönen Grünen Winkel ein. Inmitten der herrlichen Kulissen erwarten die Besucher viele tolle Aktionen.

Den Auftakt gibt das „Diner en blanc“ von den Soroptimistinnen. Dafür gab es 600 Plätze zu vergeben. Wer keinen Platz ergattern konnte hat jedoch die Möglichkeit, entlang der Lippe auf den Wiesen ein Picknick zu veranstalten.

Am Samstag lädt der Grüne Winkel von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr zum Entdecken verschiedener kleiner und großer Abenteuerinseln ein. Ab 18.15 Uhr gibt es dann was für Musikliebhaber auf die Ohren. Zuerst sorgt die Aktion „Sing mit!“ für musikalische Unterhaltung. Um 19.15 Uhr gibt es ein Konzert mit der Band „Wait for June“.

Samstag und Sonntag bietet der Parkzauber Spaß auf dem Wasser an – Kanu fahren oder sich mit dem Wassertaxi fahren lassen. Da ist sicher für den Ein oder Anderen das Passende mit dabei.

Am Sonntag findet außerdem ein großer Familienmarkt unter dem Motto „Spiel, Sport und Gesundheit “ statt. Dort findet man dann einige Aktions- uns Informationsstände. Unter Anderem Bogenschießen, Tischtennis, Alpakas und Rikscha-Fahrten.

Wer auf spektakuläre Experimente steht, kommt am Sonntag um 11.00 Uhr mit der „Physikanten-Wissenschaftsshow“ auf seine Kosten.

Und wer schon immer mal mit dem Bürgermeister Arne Moritz wetten wollte, hat nun die Chance dazu. Er wettet am Parkzauber-Sonntag, dass es nicht gelingen wird, mindestens 30 Personen mit dem Vornamen Max bzw. Maximilian oder Maximiliane am Spielplatz „Entenei“ zu sammeln. Um 13.30 Uhr wird dann gezählt. Sind keine 30 Personen dort, die sich als Maximilian oder Max ausweisen können, hat Moritz gewonnen. Sollte die Zahl erreicht werden, hat er die Wette verloren und es gibt zur Wetteinlösung eine kleine Überraschung für die Anwesenden.