Vergangenen Abend, 14.07.2022, ereignete sich gegen 19.10 Uhr auf der Ostlandstraße / Berliner Straße (B55) ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

Ein Fahrzeug fuhr ungebremst auf einen wartenden BMW auf. Dabei wurden die Insassen des BMW schwer und der Fahrer des auffahrenden Fahrzeugs lebensgefährlich verletzt.

Der Rettungsdienst kümmerte sich um die Versorgung der Verletzten. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Für die Bergung musste die Unfallstelle komplett gesperrt werden.